Kreisjahrgangsmeisterschaften Nachwuchs Gießen
HTTV / Kreis Gießen

17.03.2018 bis 17.03.2018

Saison: 2017/18
Ranglistenbezug: 11.02.2018

Turnierart: weiterführendes Turnier

Gesamtfassung des Turnierantrags (pdf)
Kurzfassung des Turnierantrags (pdf)

Konkurrenzen
  Q-TTR offen für Termin TTR Teilnehmer Ergebnisse
Schüler AK1 JM Einzel Jahrgang 2006 Gießen
Sa. 17.03. 10:00 Uhr ja unbeschränkt Ergebnisse
Schülerinnen AK1 JM Einzel Jahrgang 2006 Gießen
Sa. 17.03. 10:00 Uhr ja - -
Schüler AK2 JM Einzel Jahrgang 2007 Gießen
Sa. 17.03. 13:00 Uhr ja unbeschränkt Ergebnisse
Schülerinnen AK2 JM Einzel Jahrgang 2007 Gießen
Sa. 17.03. 13:00 Uhr ja unbeschränkt Ergebnisse
Schüler AK3 JM Einzel Jahrgang 2008 Gießen
Sa. 17.03. 13:00 Uhr ja unbeschränkt Ergebnisse
Schülerinnen AK3 JM Einzel Jahrgang 2008 Gießen
Sa. 17.03. 13:00 Uhr ja - -
Schüler AK4 JM Einzel Jahrgang 2009 und jünger Gießen
Sa. 17.03. 10:00 Uhr ja unbeschränkt Ergebnisse
Schülerinnen AK4 JM Einzel Jahrgang 2009 und jünger Gießen
Sa. 17.03. 10:00 Uhr ja unbeschränkt -

Austragungsorte

  • Sporthalle Grundschule Wißmar
    Hainerweg
    35435 Wettenberg
    Hallenkontakt Steffen Kreiling / 0163 3343193 / verein@ttc-wissmar.de

Spielbetrieb

  • Einzelkonkurrenzen

Material

  • Butterfly
  • blau
  • JOOLA Flash 40+ ***
  • Plastik weiß

Informationen zur Meldung

  • Meldeschluss: 15.03.2018 20:00 / Voranmeldung online über mytischtennis.de oder an später genannte Adresse. Meldungen vor Ort sind möglich, sollten aber nicht die Regel sein.
  • Nachmeldung möglich
  • Mögliche Meldungsarten:
    • Online
    • E-Mail
  • Kontakt für Meldung

    Rainer Jöckel
    Ludwig-Richter-Str. 21
    35396 Gießen
    0171 7966084

Einverständnis

  • Der Spieler/die Spielerin ist damit einverstanden, dass die in seiner/ihrer Anmeldung genannten Daten, die von ihm/ihr im Zusammenhang mit seiner/ihrer Teilnahme am Turnier gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews im Rundfunk, Fernsehen, Zeitung, Werbung, Büchern, fotomechanische Vervielfältigungen (Filme, Videokassetten, etc.), Presseberichten (Zeitung, Online etc.) sowie zu privaten Zwecken ohne Vergütungsanspruch seinerseits/ihrerseits genutzt werden dürfen.